«

»

Mrz 12

Pressemitteilung des Bezirkamtes Lichtenberg von Berlin: Einwohnerversammlung: Spielplatz Rudolf-Seiffert-Straße

Pressemitteilung des Bezirksamtes von Berlin Lichtenberg vom 12. März 2018

Einwohnerversammlung: Spielplatz Rudolf-Seiffert-Straße

Pressemitteilung vom 12.03.2018

Das Bezirksamt Lichtenberg lädt alle kleinen und großen Anwohnerinnen und Anwohner zu einer Einwohnerversammlung, bei der über die baulichen Veränderungen beim Spielplatz im Grünzug gegenüber der Rudolf-Seiffert-Straße 58 bis 60 informiert wird:

Dienstag, 13. März 2018, 19 Uhr
CEDIO-Konferenzzentrum im Storkower Bogen
Storkower Straße 207, in 10315 Berlin

Es werden die Planungen zur Gestaltung des Spielplatzes sowie die weiteren Verfahrensschritte vorgestellt. Dazu werden Vertreterinnen und Vertreter des für die Planung und Durchführung der Baumaßnahmen zuständigen Straßen- und Grünflächenamtes, des Umwelt- und Naturschutzamtes sowie des beauftragten Planungsbüros vor Ort sein.

Dazu erklärt der Bezirksstadtrat für Umwelt, Wilfried Nünthel (CDU):
„Die bereits vorhandene Seilnetz-Kombination wurde konzeptionell aufgenommen und inspirierte zur Gestaltung eines ‚Spinnennetzes‘. Realisiert wird die Umgestaltung des Spielplatzes mithilfe von Fördermitteln aus dem Programm Stadtumbau Ost und unter Beteiligung der Kindertagesstätte „Fischlein“, der Sonnenuhr-Grundschule sowie des Kreafithaus-Mädchensportzentrums.“

Weitere Informationen:
Bezirksstadtrat für Schule, Sport, Öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr
Wilfried Nünthel
Telefon: (030) 90296-4200 | E-Mail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>